Allersberg

Das Tor zum Fränkischen Seenland

Bequem und schnell erreichbar über die A9 sowie die ICE-Trasse Nürnberg-München bietet Allersberg eine sympathische Verbindung von Erholung, Aktivität und Genuss. Wandern oder radeln in reizvoller Natur- und Kulturlandschaft, Badespaß im beheizten Freibad oder am idyllisch gelegenen Rothsee oder eine Führung mit Türmer Schorsch durch den historischen Ort sowie die neue GilardiAusstellung „Vom Drahtzug bis zum Christbaumschmuck“: Es gibt viel „Gestern“ zu sehen und „Heute“ zu erleben in und um Allersberg.

Gastlichkeit wird hier großgeschrieben: Urige fränkische Gasthäuser und internationale Restaurants verwöhnen die Gäste gerne mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Blumenwiese bei AllersbergAlter Bahnhof in AllersbergAltes Spital in Allersberg
Karte

Adresse

Kultur- und Tourismusbüro
Kirchstraße 1
90584 Allersberg
Tel.: 09176 509-60
Fax: 09176 509-61